Seestraße 23

Aus Saarow
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dahn-Villa 1997

Dahn-Villa oder Kayser-Villa genannt

Aktueller Stand[Bearbeiten]

Eigentümer Fritsche vorher Architekt J.?

Geschichte[Bearbeiten]

Anfangs bewohnt und Eigentum von Dr. jur. Bruno Kayser, Direktor der Saarow-Pieskow Landhaussiedlung AG

1929: bewohnt von Direktor Goldmann anschließend: von Obernitz (Oberstleutnant i.R.) 1932 Zwangsversteigerung: an Paul Müller (Ehefrau geb. Bahn) Schwiegersohn R. Dahn Er vererbte das Haus an Trutz Volker Dahn (München) Dieser verkaufte es dann..

Links[Bearbeiten]

Kiesewetter, R. Traumgehäuse, Objekt 30 Traumgehäuse